Landwirtschaftliche Genehmigungsverfahren

Seit 1997 hat die ÖKON GmbH >500 landwirtschaftliche Genehmigungsverfahren begleitet, hier nur einige Auszüge:

UVP-Vorprüfung / LBP / ASP I / FFH-Vorprüfung zur Erweiterung der Sauenhaltung. Böckenhoff, Dorsten, 2016/2017.

UVU / ASP I zur Erweiterung einer Hähnchenmastanlage, Wagner, Zierenberg, 2017.

Kumulierende UVU / FFH-Vorprüfung zur Errichtung einer Hähnchenmastanlage, Hoppe, Warburg, 2016-2017.

UVU / ASP I zur Errichtung einer Anlage zum Halten von Geflügel, Schwalenstöcker, Waldeck, 2016/2017.

UVU / LBP / ASP I / FFH-Vorprüfung zur Erweiterung der Schweinehaltung Beelmann, Herzlake, 2016-2017.

UVU / ASP I zur Erweiterung der Sauenhaltung, Borchelt, Mettingen, 2016.

UVU / FFH-Vorprüfung zur Errichtung eines Legehennenstalls mit Auslauf, Schütte, Meppen, 2015-2017.

UVU / LBP / ASP I / FFH-Vorprüfung zur Erweiterung einer Anlage zum Halten von Geflügel, Ahlers-Rikhof, Twist, 2015-2017.

UVU zur Erweiterung einer Sauenanlage, Lehde, Stemwede, 2015-2016.

Kumulierende UVU zur Erweiterung einer Sauenanlage, Hülsdünker, Dorsten, 2016.

UVU / LBP / ASP I / FFH-Vorprüfung zur Erweiterung der Sauenhaltung. Ermann, Senden, 2015-2017.Kumulierende UVU zur Erweiterung einer Legehennenanlage, Schulte, Delbrück, 2015.

Umweltbericht zum Bebauungsplan Nr. 563 "Wolbeck-Freckenhorster Straße/ Kreuzbach". Mark und Heinz Rohlmann Biogas und Handel GbR. Münster, 2014-17.

UVU / LBP / ASP I / FFH-Vorprüfung zum Vorhaben Thyssen. Antrag auf Genehmigung zur Errichtung einer Anlage zum Halten von Milchvieh und zur Aufzucht von Kälbern, Kranenburg, 2014-2015.

Landwirtschaftliche Genehmigung: Erweiterung einer Putenaufzucht- und -mastanlage

öKon
Angewandte Ökologie und Landschaftsplanung GmbH
Liboristraße 13 · D-48155 Münster
Tel.: 0251 / 13 30 28 -12 /-13 · oekon[at]oekon.de