Abgrabungsplanung / Rohstoffgewinnung / Deponieplanung

Artenschutz zum Abbaufeld 11, Abschnitt IV. Euroquarz GmbH, Dorsten, 2018.

Rekultivierungsplanung "Ökokonto Alte Deponie". Warendorf, 2017.

Rekultivierungsplanung "Zentraldeponie Münster". Münster, 2016-17.

Rekultivierungsplanung "Feldmarksee". Stadt Sassenberg, 2015-17.

Rekultivierungsplanung "Tongrube Pilgrim". Lüdinghausen, 2016.

Abgrabungsverlängerung zur Entsandung Strönfeld. Borgers GbR. Heek, 2014.

Artenschutz zum Abbaufeld 11, Abschnitt III. Euroquarz GmbH, Dorsten, 2014.

Rekultivierungsplanung zu zwei Bodendeponien im Bereich "Neue Fahrt Olfen". Olfen, 2012.

Artenschutz zum Abbaufeld 11, Abschnitt II. Euroquarz GmbH, Dorsten, 2012.

Artenschutz / LBP zur Abgrabung Kletterpoth. Stremmer Sand und Kies GmbH. Bottrop, 2010.

Aktualisierung der E-A-Bilanz Sandabgrabung Heek. Borgers GbR. Heek 2009.

FFH-Vorprüfung / LBP zum Abbaufeld Kleine Heide, Stremmer Sand und Kies GmbH, 2008.

FFH-Vorprüfung / LBP zum Abbaufeldes IV, Stremmer Sand und Kies GmbH, 2008.

Limnologie sommertrockener Oberläufe in der Kirchhellener Heide. Euroquarz GmbH, 2004.

UVS zum Rahmenbetriebsplan für die Abbaufelder 10 & 11 (70 ha), Euroquarz GmbH, 2003.

Lehmgrube Rödder II in Dülmen - Vorprüfung gem. UVPG. Remex GmbH, 2002.

UVS zum Rahmenbetriebsplan 2001-15, Preussag Anthrazit GmbH, 1997-99.

UVS / Artenschutz zur Kalksteinabgrabung Störmede (630 ha). Anneliese Zementwerke AG, 1995-99.

UVS Kalksteinabgrabung Ennigerloh (10 ha). Anneliese Zementwerke AG, 1994.

FFH-VP zu den Abbaufeldern 10 und 11, Werk Dorsten. Euroquarz GmbH, 2002.

Limnologische Untersuchung dreier Baggerseen bei Neuenkirchen. Euroquarz GmbH, 2002.

Abgrabungs-Bestands- und Konfliktplan

öKon
Angewandte Ökologie und Landschaftsplanung GmbH
Liboristraße 13 · D-48155 Münster
Tel.: 0251 / 13 30 28 -12 /-13 · oekon[at]oekon.de